Unter Inklusion verstehen wir die gemeinsame Erziehung und Förderung von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
Unsere Einrichtung ist ein Ort des Miteinanderlebens. 
Um die Inklusion in den Gruppen zu ermöglichen, arbeiten Erzieher eng mit den Eltern zusammen. Inklusion ist ein nie endender Prozess gegenseitiger Akzeptanz, der sich auf alle positiv auswirkt.

 Therapeuten:

Bei Bedarf unterstützen uns Therapeuten in unserer Einrichtung.